Corona-Pandemie

Gesundheitsdatenverarbeitung durch die Privatwirtschaft in der Corona-Pandemie

31.03.2021

Dürfen Restaurant- oder Veranstaltungsbesuche davon abhängig gemacht werden, dass Besucher eine Anti-Corona-Impfung oder eine überstandene Infektion nachweisen bzw. ein negatives Testergebnis vorlegen können?

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) hat sich mit dieser Frage befasst und eine Entschließung veröffentlicht. 

Entschließung der DSK zur Gesundheitsdatenverarbeitung durch die Privatwirtschaft in der Corona-Pandemie (PDF-Datei)